in Palazzolo Acreide Erwartungen unterlaufen – 25 Magazine: Issue 6

In Sizilien mag Kaffee mit tiefer traditioneller und kultureller Bedeutung behaftet sein, doch JENN RUGOLO war nie davon ausgegangen, dass die gleichen Konzepte auch auf Kaffee zutreffen würden. Eine unverhoffte Begegnung in einer traditionellen Bar in einem winzigen Örtchen im Südosten von Sizilien ließ sie ihre Erwartungen hinterfragen. Einst das Wegkreuz des Mittelmeers war Sizilien …

MEL WINTER besucht Johannesburg – 25 Magazine: Issue 5

Johannesburg ist ein wilder, elektrifizierender Dschungel, der mit kreativer Energie explodiert und eine wachsende Spezialitätenkaffeeszene genießt. Die Stadtmitte von Johannesburg pulsiert – Minibus-Taxis und Menschen drängen sich auf den Straßen, Straßenhändler breiten sich auf den Gehsteigen aus und bieten alles Erdenkliche vom kleinem Imbiss bis zum frischen Haarschnitt an. Hier werden unsere Sinne von Geschichte …

RICHARD STILLER und INGIBJÖRG FERRER besuchen Guangzhou – 25 Magazine, Issue 4

In dieser großen Metropole sind Alt und Neu enge Nachbarn. Alte Bauwerke stehen neben moderner Architektur, Parks und Wolkenkratzer neben dicht besiedelten Wohngebieten. Am meisten ins Auge stechen das Wahrzeichen der Stadt, der Canton Tower und das Opernhaus von Guangzhou, das von Zaha Hadid entworfen wurde. Diese Bauwerke gehören zur modernen, globalisierteren Ära der Stadt. …

MOHAMED NOUH GES besucht Guatemala – 25 Magazine: Issue 3

MOHAMED NOUH GES, ein Direktor der Somali Coffee Association und Berater des Landwirtschaftsministeriums in Somalia erinnert sich an die herzliche Begrüßung, die er bei seinem jüngsten Besuch im zentralamerikanischen Land erhielt. Dieses Willkommen und diese Offenheit wurde für mich immer wichtiger, als ich älter wurde, Somalia verließ und in die VAE und dann später nach …

ISA VERSCHRAEGEN besucht Barcelona

Für mich war das warme Herbstwetter im November die beste Jahreszeit, um die florierende Kaffeeszene in Barcelona zu erkunden, und mich dabei auch kulinarisch begeistern zu lassen. Ich befand mich anlässlich der CoLab, der halbjährlichen interaktiven Veranstaltung der Barista Guild of Europe in der Stadt. Hier wird eine lokale Kaffee-Community mit einem internationalen Publikum aus …